Schritt 2

4. Setzen Sie sich auf einen Stuhl und stellen Sie ihr Smartphone um auf Frontkamera (wie für ein Selfie), mit Blitz und (wichtig!) Selbstauslöser
5. Legen Sie das Smartphone vor sich auf den Boden und halten Sie ihren Fuß zur Probe direkt gerade über das Smartphone, so dass Sie den kompletten (!) Fuß auf dem Display sehen
6. Lösen Sie den Selbstauslöser aus und halten Sie ihren Fuß wie vorher geprobt ruhig über das Smartphone, bis das Foto ausgelöst ist (Wichtig: Der Fuß muss in seiner ganzen Länge auf dem Foto sichtbar sein)
Wiederholen Sie das Ganze mit dem anderen Fuß
7. Falls Sie wollen, können Sie nun auf den Fotos mit einer Bildbearbeitungsapp schmerzhafte Stellen am Fuß anmarkern